Selfie-Schnitzeljagd

img_20180627_094649

Wir - die 1ALB -  haben am 27. Juni 2018 eine sehr lustige und auch lehrreiche "Selfie-Schnitzeljagd" in der Wiener Altstadt gemacht. Wir wurden in 4 Gruppen aufgeteilt und vom gleichen Standort aus losgeschickt, um berühmte Sehenswürdigkeiten in Form eines Kreuzworträtsels zu entdecken. Alle Plätze und Gebäude kamen mit uns Schüler/innen auf ein Selfie.So beantworteten wir eine Reihe von Fragen und erfuhren sehr viel über Wien.  Am Ende mussten wir unsere Lehrerinnen Prof. Weiß und Prof. Kühr finden, welche sich im Museumsquartier "versteckt" hielten. ???? Es gab einen Siegerpreis und für den Rest von uns Trostpreise. Als krönenden Abschluss ließen wir uns noch ein Bio-Eis in der „Greisslerei“ schmecken. 

Es war wirklich eine lehrreiche und lustige Exkursion, die wir jeder Klasse nur weiter empfehlen können!


Jasmin, Daniela, Fiona und Selina aus der 1ALB