Vulkanland

download

Wir, die 4HSD und die 5HSD, waren vergangenen Donnerstag, dem 16.11.2017 auf Exkursion im steirischen Vulkanland. Dort besuchten wir anfangs die „Vulcano Schinkenmanufaktur“, in welcher wir eine Führung inklusive Kostproben von Speis und Trank erhielten.

Mittags ging es weiter zur Jungfirma „Vulkanland Sekt“. In dieser wurde uns die Kunst der Sekt-Herstellung erläutert, während wir Kostproben der beliebtesten ihrer Erzeugnisse probieren durften.

Zum Schluss besichtigten wir das Highlight, die „Zotter Schokoladenmanufaktur“. Anfangs schauten wir uns einen Kurzfilm an, welcher über die Kakao-Bohnen aus Belize handelte. Diese werden nämlich zur Herstellung von Zotter Schokolade benötigt. Sie sind deshalb so besonders, weil sie immer noch wie früher auf wild befruchteten Böden ohne sämtlichen chemischen Zusatzstoffen von den heutigen Nachfahren der Maya-Völker angebaut werden. Nach dem Kurzfilm durften wir uns quer durchs Gemüsebeet durchkosten, von Ziegenmilchschokolade bis zur 100% Kakao-haltigen Schokolade, von karamellisierter Fischkopfsauce bis zur Schweineblutschokolade. Das Angebot mitsamt verschiedener Variationen ist enorm.

Nachdem wir uns durchgekostet hatten, blieb uns noch Zeit den riesigen Freilandzoo zu besichtigen und dies taten wir auch. Anschließend fuhren wir wieder zurück Richtung Wien mit unserem Bus.

Wir bedanken uns für diesen spannenden Tag!

Die 4HSD